delTas, der Award

Die delTas Initiative organisiert einen kontinuierlich stattfindenden Online Award, der gleichzeitig Ideenwettbewerb und virtueller Hackathon ist. Er ist nicht auf bestimmte Teilnehmerkreise, Events oder Unternehmensgruppen beschränkt. Der delTas Award ist offen und grundsätzlich für jeden zugänglich. Die delTas Initiative prämiert Apps und Ideen die den Strukturwandel unterstützen.

Ideen und Anwendungen für den Strukturwandel

Der delTas Award ist gleichzeitig Wettbewerb und Open Innovation Plattform. Es werden Ideen auf Papier bis hin zu fertigen Apps, also Lösungen rund um den industriellen Strukturwandel bewertet. So werden sehr einfach Verbindungen zwischen den Problemen aus der Industrie mit den Lösungen von innovativen Talenten geknüpft. Der delTas Award verbindet einzelne Innovatoren, Teams sowie Start-ups mit relevanten Akteuren verschiedenster Branchen. Er führt Ideen respektive technologische Excellenz mit den Anforderungen und Bedürfnisse von Industrieunternehmen zusammen. Innovative Ideen führen oft zu neuen Geschäftsmodellen. Dazu müssen manchmal Vorurteile überwunden und neue Prozesse integriert werden.

Teilnehmen

Der delTas Award gibt die Möglichkeit, Ideen, Demos oder Apps bei Spezialisten und Entscheidern vorzustellen. So erhält man direktes Feedback und knüpft Kontakte zu potenziellen Kunden und/oder Multiplikatoren. Die Anwendungen können auf Basis modernster Datenaustausch- und Monetarisierungstechnologie als Teil eines Ökosystems realisiert werden. Ein Klick zur Anmeldung.

Die Prämierung

Die delTas Juroren bewerten die Einreichungen auf Basis einer Kriterienliste mit Punkten. Alle Einreichungen mit mehr als 60% der erreichbaren Punktzahl werden nominiert und kommen auf die Shortlist. Dann kann für die aufgeführten Apps und Papers votiert werden. Die Teilnehmer mit der höchsten Punktzahl aus Voting und Jury werden zum delTas Award Preisträger des jeweiligen Quartals. Am Endes des Jahres wird ein Gesamtsieger ermittelt.